KTM KOSAK Racing verpflichtet Freddie Bartlett

Freddie Bartlett war 2022 noch in der 85cc Klasse unterwegs und wurde bei der EMX85 und in bei der Junior WM jeweils gesamt vierter. Der 13-jährige aus Schweden wird 2023 in der EMX125 sowie im ADAC MX Junior Cup 125cc für das KTM KOSAK Team auf der KTM 125 SX starten.

Freddie Bartlett: „Ich freue mich sehr für KTM KOSAK 2023 auf der 125er zu starten. Ich kann es kaum abwarten die neue KTM 125 SX 2023 zu fahren.“

Kevin Gödderz (Team Manager): „Ich freue mich sehr den talentierten Schweden mit im Team zu haben. Freddie ist erst 13 Jahre jung und als Rookie auf der 125er unterwegs.”

Herbert Kosak (Team Owner): „Freddie ist mir schon bei der EMX aufgefallen. Der Junge ist sehr groß für sein Alter und tut sich mit der KTM 125 SX bestimmt leichter als auf der 85er. Ich freue mich auf eine erfolgreiche Saison mit dem jungen Schweden.“

Foto: KTM KOSAK