Freiheit hat einen Namen: Auf der FREERIDE 350 bestimmt ausschließlich der Fahrer die Route. In den zwei Jahren, die sie nun auf dem Markt ist, hat sie all diejenigen beeindruckt, die einfach nur ein Bike zum Offroadfahren aus „Spaß an der Freude“ ohne Erfolgsdruck wollten. Für das kommende Modelljahr konzentriert sich KTM auf die Weiterentwicklung der FREERIDE 350 in Sachen Vielseitigkeit und besserer Eignung für den täglichen Gebrauch. So senken etwa ein länger übersetzter sechster Gang und eine längere Endübersetzung die Drehzahlen und den Kraftstoffverbrauch auf längeren Autobahnstrecken, während die kürzer übersetzten unteren fünf Gangstufen wie gewohnt optimale Leistungsabgabe abseits der Straße garantieren. Viele optimierte Details verbessern außerdem die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit der neuen FREERIDE 350 und tragen zur weiteren Reduzierung des ohnehin schon außergewöhnlich geringen Gewichts bei.

 

MOTOR

BAUART
1-Zylinder, 4-Takt Motor

HUBRAUM
349.7 cm³

BOHRUNG
88 mm

HUB
57.5 mm

STARTER
Elektrostarter

GETRIEBE
6 Gänge

PRIMÄRTRIEB
24:73

SEKUNDÄRÜBERSETZUNG
12:48

KUPPLUNG
Mehrscheibenkupplung im Ölbad, Formula-Hydraulik

 

FAHRWERK 

RAHMEN BAUART
Perimeter Stahl-Aluminium Verbundrahmen

FEDERUNG VORNE
WP Upside-Down Ø 43 mm

FEDERUNG HINTEN
WP-PDS Federbein

FEDERWEG VORNE
250 mm

FEDERWEG HINTEN
280 mm

BREMSE VORNE
Scheibenbremse

BREMSE HINTEN
Scheibenbremse

DURCHMESSER BREMSSCHEIBE VORNE
260 mm

DURCHMESSER BREMSSCHEIBE HINTEN
210 mm

KETTE
X-Ring 5/8 x 1/4″

STEUERKOPFWINKEL
67 °

RADSTAND
1418 ± 10 mm

BODENFREIHEIT
325 mm

SITZHÖHE
915 mm

TANKINHALT (CA.)
5.5 l

GEWICHT READY TO RACE (OHNE KRAFTSTOFF)
99.5 kg

 

 

MEDIA

 

 

 

* Unverbindliche Preisempfehlungen inklusive 19% MWST., zzgl. Nebenkosten
 
 
Fotos: KTM Images Mitterbauer H. / Text: KTM Sportmotocycles